Lakiakan­gas 1 + 2

Seit 2011 plant und ent­wi­ckelt CPC Fin­land Oy, eine 100%ige Toch­ter­ge­sell­schaft der CPC Ger­ma­nia GmbH & Co. KG, Onshore-Wind­park­pro­jek­te in Finnland.

Mit der Inbe­trieb­nah­me der bei­den Wind­parks Lakiakan­gas 1 (6,9 MW im Jahr 2017) und Lakiakan­gas 2 (50,4 MW im Jahr 2019) erreicht CPC Fin­land Oy eine instal­lier­te Gesamt­leis­tung von 57,3 MW. Somit hat die erfolg­rei­che Umset­zung, des mit über 400 MW star­ken, bereits geneh­mig­ten Port­fo­li­os, begonnen.

Der durch das Vor­zei­ge­pro­jekt Lakiakan­gas 2 erzeug­te Strom wird dabei lang­jäh­rig durch den ers­ten, fin­ni­schen PPA (Strom­ab­nah­me­ver­trag) mit Goog­le abgenommen.

Die Finan­zie­rung und Rea­li­sie­rung erfolg­te dabei ohne staat­li­che Sub­ven­tio­nen und wur­de inner­halb von nur zwölf Mona­ten nach dem Abschluss der Finan­zie­rung umge­setzt und in Betrieb genommen.

Contributions to the project

There are no contributions to this project.

Information

Turbines/modules

2 x Ves­tas V126 — 3.45 MW
12 x Ves­tas V150 — 4.2 MW

Total power

57.3 MW

Construction Period

2016–2019

Contact